Skip to main content

TOOLING – ONE STEP AHEAD

Maximale Effizienz mit KROMI Tool Management

Die permanente Kostenoptimierung ist eine wesentliche Voraussetzung für den langfristigen Unternehmenserfolg. Bei produzierenden Industriebetrieben kommt der Werkzeugversorgung als Kostenfaktor dabei eine entscheidende Bedeutung zu.

Die rechtzeitige und umfassende Versorgung der Fertigungsbereiche mit Werkzeugen ist in der metallverarbeitenden Industrie von größter Bedeutung. Hier wirkt sich die Werkzeugversorgung entscheidend auf die Produktionskosten aus – sowohl direkt über die Beschaffungskosten als auch indirekt über Produktivitätseinbußen durch fehlende oder beschädigte Werkzeuge. Ein effektives Tool Management, das die technische Auswahl der Werkzeuge, ihre Beschaffung und die interne Bereitstellung umfasst, stellt daher einen wesentlichen Kostenfaktor dar.  

Während die Auswahl und die Bereitstellung meistens intern geregelt werden, erfolgt die Beschaffung häufig bereits über spezialisierte Händler. Da Anwender zusehends feststellen, dass ihr Beschaffungswesen zu den kostenintensivsten Unternehmensbereichen zählt, wird in der Industrie die Forderung nach leistungsfähigen Partnerschaften für die Zulieferung immer lauter. Teilweise erreichen die Einkaufsabteilungen einiger Produktionsbetriebe die Dimensionen eines Handelsunternehmens und  betrachten die Beschaffung der Fertigungsmittel auch isoliert als technische Aufgabe. Effizienz und Servicebereitschaft kommen hier häufig zu kurz. 

Genau hier setzt das smarte Tool Management von KROMI an: Mit einem breiten Leistungsspektrum, das sich passgenau auf Ihre Anforderungen hin zuschneiden lässt, optimieren wir den gesamten Bereich der Werkzeugversorgung – von der Bedarfsanalyse über den Einkauf bis hin zur Bestandskontrolle und Abrechnung.

"Wir werden unsere Serviceleistungen im Sinne unserer Kunden weiter ausbauen. Dabei konzentrieren wir uns auf vier Schwerpunkte: Werkzeuge, Technologie, Datenmanagement und schlanke Logistikprozesse."

Bernd Paulini, Vorstandsvorsitzender (CEO)

Unsere Kompetenzen für Ihre Produktion

Für optimal gestaltete Wertschöpfungsketten in den Zerspanungsbetrieben unserer Kunden setzen wir mit unserem innovativen Tool Management auf das ideale Zusammenspiel starker Serviceleistungen. Konsequent entwickeln wir unser Angebot weiter und konzentrieren uns im Sinne unserer Kunden auf die vier entscheidenden Schlüsselbereiche: TOOLS, LOGISTICS, TECHNOLOGY und DATA.

Um stets optimierte Prozesse, ideal abgestimmte Werkzeuge und maximale Flexibilität zu gewährleisten, lassen sich Art und Umfang der jeweiligen Leistungen individuell anpassen. Informieren Sie sich hier detailliert über die einzelnen Kompetenzfelder von KROMI.

KROMI TOOLS

  • herstellerübergreifende Versorgung
  • eigene Lagerkapazitäten
  • individueller Artikelkatalog
  • Online-Bestellsoftware (KROMI eCommerce)
  • Vendor Managed Inventory
  • und vieles mehr

KROMI LOGISTICS

  • Modulares Tool Center
  • Spiralautomat, Karussel- und Schubladenschrank
  • 100% Verfügbarkeit
  • 7/24-Lieferservice
  • und vieles mehr

KROMI TECHNOLOGY

  • KROMI Engineering Prozess (KEP)
  • Ist-Analysen
  • Tool Life Controller
  • CAD/CAM Services
  • und vieles mehr

KROMI DATA

  • Digitale Werkzeugdaten (DIN/ISO 4000)
  • CAD/CAM-Schnittstellen
  • Verbrauchserfassung in Echtzeit
  • umfangreiche Statistiktools
  • und vieles mehr
Interessiert an einem Technologievorsprung mit Tool Management von KROMI?
Nehmen Sie Kontakt auf, wir unterstützen Sie gerne.