Skip to main content

KROMI NEWS

KROMI hebt Umsatz- und Ergebniserwartung für das Geschäftsjahr 2020/2021 an

Die KROMI Logistik AG hat nach einem über den Erwartungen liegenden ersten Halbjahr 2020/2021 auch im dritten Quartal die positive Entwicklung im pandemiebedingt herausfordernden Geschäftsjahr fortgesetzt. Entsprechend hebt das Unternehmen die Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr an.

Nach aktuellem Kenntnisstand rechnet der Vorstand mit einer Umsatzsteigerung von 8% bis 10% gegenüber dem vorangegangenen Geschäftsjahr (Vorjahr: 69,4 Mio. EUR). Diese Entwicklung wird voraussichtlich auch zu einem verbesserten Betriebsergebnis im mittleren sechsstelligen EUR-Bereich führen. Dieser Ausblick gilt vorbehaltlich der anhaltenden Unsicherheiten mit Rücksicht auf die Corona-Pandemie.

Den vollständigen Text der Corporate News finden Sie hier:

-> Corporate News der KROMI Logistik AG [öffnet neuen Tab]